Wer kann mein Inserat sehen?

Dein Eintrag und somit auch Deine persönlichen Details können ausschließlich von unseren registrierten und verifizierten Hebammen eingesehen werden. Diese unterliegen zudem der gesetzlichen Schweigepflicht.

Kann ich über HEBANET garantiert eine Hebamme finden?

Je frühzeitger Du dein Inserat einstellst und je detaillierter Deine Vorgaben sind, desto größer ist die Chance, dass Dich eine Hebamme nach Deinen Wünschen kontaktiert. Es gibt aber Zeiträume im Jahr, da sind die Verfügbarkeiten schnell erschöpft. Aber auch hier kann eine Hebamme manchmal noch Platz für Euch in ihrem Terminkalender finden.

Entstehen mir irgendwelche Folgekosten?

Dir entstehen – ausser der einmaligen Veröffentlichungsgebühr – keine weiteren Kosten. Nach Ablauf von 12 Monaten wird Dein Inserat automatisch gelöscht. Dein Account bleibt allerdings, solange Du ihn nicht selbst löscht, bestehen. Vielleicht erwartet Ihr ja zukünftig noch ein Geschwisterchen… 😉

PS: In der Beta-Phase entfällt die Veröffentlichungsgebühr!

Kann ich mein Inserat bearbeiten?

Solange Dein Eintrag aktiv ist, kannst Du ihn jederzeit unter „Mein Account“ bearbeiten. Wurde der Eintrag endgültig von Dir gelöscht, ist dies nicht mehr möglich.

Welche Zahlungsweisen stehen mir zur Verfügung?

Derzeit bieten wir Dir die Möglichkeit deinen Eintrag per Paypal oder Überweisung zu bezahlen.

Wie lange bleibt mein Inserat online?

Theoretisch kann Dein Eintrag, sofern Du ihn nicht vorzeitig löschst, bis zu einem Jahr von den Hebammen eingesehen werden.